Bahninspektion mit echtem Livebild

Mit der neuen LiveWebView bzw. LiveSheet-Funktion der Print- bzw. CartonStar Inspektions-systeme können Bediener den Druckprozess an präzisen Live-Bildern, jetzt noch genauer beobachten. Das gerade inspizierte Druckbild wird dank der neuen Funktion der Inspektionssysteme PrintStar und CartonStar auf einem separaten Monitor angezeigt (Quelle: Isra Vision)

Mit dem neuen LiveWebView für PrintStar und LiveSheetView für CartonStar erweitert Isra Vision seine Ausstattung für Inline-Inspektionssysteme. Die Live-View-Funktionen zeigen auf einem Bildschirm kontinuierlich das vollständige Druckbild der aktuellen Inspektion und soll so wesentlich die Handhabung und Kontrolle des Druckbildes erleichtern.

Durch den Einsatz hochauflösender Zeilenkameras in Kombination mit LED-Beleuchtung, erkennt und klassifiziert das 100 % Inline-Inspektionssysteme PrintStar sowohl einzeln als auch wiederholt auftretende Fehler bei flexiblen Verpackungen in Echtzeit. Mit dem Inline-Inspektionssystem CartonStar stellt Isra Vision zudem eine Lösung für die Qualitäts- und Prozesskontrolle des Druckbilds auf Wellpappenoberflächen zur Verfügung.

Anzeige

Mit der neuen LiveWebView- bzw. LiveSheetView-Funktion kann der Bediener den Druckprozess an präzisen Live-Bildern beobachten. Dabei wird das gerade inspizierte Druckbild auf einem separaten Monitor angezeigt. Es besteht die Möglichkeit in verschiedenen Zoom-Stufen in das aktuelle Bild hinein- oder herauszuzoomen, um sich in der laufenden Produktion bestimmte Bereiche genauer anzuschauen. Die Bildgröße entspricht dabei der Länge des Drucknutzen und Breite des Materials.

Das integrierbare Feature für das Inspektionssystem vermindert nicht nur Druckstörungen, sondern hilft dem Bediener auch beim Einrichten der Maschine. Der unterbrechungsfreie Einblick in die Maschine mit Hilfe von LiveWebView bzw. LiveSheetView kann dazu genutzt werden, das Registerverhalten zu beobachten. Das bisherige, zeitaufwendige und kostenverursachende Anhalten der Druckmaschine für die Feinabstimmung entfällt.

Die Kontrollmöglichkeit durch Live-Bilder unterstützt den Drucker bei der Fehleridentifikation. Durch die übersichtliche Benutzeroberfläche (GUI) und die intuitiven Bedienungselemente, ist die neue Überwachungsfunktion auf dem Monitor sofort nutzbar. Das Druckbild kann live auf dem Monitor durch die Zoomfunktionen genauestens beobachtet werden.

Das Wissen über die Anzahl und Gestalt einzelner Fehler ist außerdem ein wichtiges Kriterium, um mangelhaftes Material frühzeitig zu erkennen. Dies kann Makulatur und Kosten in der Produktion senken.

Innovative Dynamik für den digitalen Verpackungsdruck 
Welche Markttrends begünstigen den digitalen Verpackungsdruck? Randy Vandagriff: „Wir sehen heute generell sinkende Auflagen und Losgrößen, häufigere Designwechsel und kurzfristige Werbekampagnen oder Gewinnspiele auf Verpackungen.